17. Bärenfels Sommer Trail – 55 km

Mit Marathon-Trail und Halbmarathon-Trail

Sonntag, 05. Juli 2020 in 55768 Neubrücke/Nahe

Startort: Kempeswiese, Nähe OIE Heizkraftwerk/Firma Fissler am Nahe-Radweg in 55768 Hoppstädten-Weiersbach, Ortsteil Neubrücke
Anfahrt: Autobahn A62 Trier-Kaiserslautern, Ausfahrt Nr. 4 – Birkenfeld, dann nach 400 m rechts abbiegen. Parkplätze am Kinocenter Movietown. 800 m Fußweg bis Start-/Zielgelände. Adresse für Navi: Harald-Fissler-Straße 1-3, 55768 Hoppstädten-Weiersbach
Bahnstation: Neubrücke/Nahe 1,5 km entfernt.
Teilnahme: Offen für Jedermann (Läufer, Walker, Wanderer)
Startzeit: Gemeinsamer Start um 8:00 Uhr morgens für 55 km Trail, Marathon-Trail, Halbmarathon-Trail. Frühstart nach Absprache für langsame Läfer/ Walker nur für Marathon und Ultralauf. Bei Interesse am Early Bird Start bitte vorher Bescheid geben. Zielschluß: 18 Uhr
Siegerehrung ca. 12 Uhr für Halbmarathon, 13:30 Uhr für Marathon, 15 Uhr für 55km
Startgebühren 55 km-Trail: 35 Euro
Marathon-Trail: 32 Euro
Halbmarathon-Trail: 15 Euro
Anmeldung: Robert Feller, Bärenfels-Team, per Messenger/ SMS unter 0152-03 21 23 12, Email: info@baerenfelslauf.de oder hier.
Aufgrund von Covid 19-Infektionsschutzgesetz zwingend nur Voranmeldungen (Meldeschluss 1. Juli) mit vorheriger Überweisung! Nachmeldungen sind nicht möglich! Nach Geldeingang erfolgt die endgültige Teilnahmebestätigung per SMS.
Teilnehmerlimit 250 Starter.
Keine Rückerstattung des Organisationsbeitrages bei Nichtantritt. Bei nachgewiesener Krankheit/Attest bzw. Arbeitslosigkeit bekommt der Teilnehmer eine Gutschrift/Freistart für den Sommertrail 2021. Kann der Teilnehmer selbst nicht antreten, kann der bezahlte Startplatz auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden ohne Zusatzkosten! Muss die Veranstaltung verschoben werden oder ausfallen bekommen alle vorangemeldeten Teilnehmer einen Freistart/Gutschrift für die nächste Auflage. Eine Rückerstattung ist nicht möglich!
Startunterlagen: Jeder rechtzeitig vorangemeldete Teilnehmer bekommt die Startunterlagen per Post zugesandt (nach Geldeingang sowie nachdem die endgültige Teilnahmebestätigung per SMS versandt wurde).
Auflagen aufgrund Covid 19-Infektionsschutzgesetz: Hygiene plus 1,5m Abstand/ Maskenpflicht im Start/Ziel und am VP-Posten. Auf der Strecke muss keine Mund-/Nasenschutz getragen werden.
Spätestens 30 Minuten vor Startbeginn muss jeder Teilnehmer persönlich die Starterliste (inclusive Einverständniserklärung /Covid 19) unterschreiben!
Läuferfrühstück:Jeder Teilnehmer erhält ein Starterpaket mit 1l Wasser, Iso oder Cola 0,33l und Energieriegel. Ausgabe von 06:45-07:30 Uhr
Streckenführung:Runden mit ca. 11 km Länge und aufsummiert ca. 300 Metern Höhenunterschied. Der Ultralauf besteht aus 5, der Marathon aus 4 und der Halbmarathon aus 2 Runden. Die Runde ist sehr abwechslungsreich und besteht größtenteils aus Naturwegen im Naturpark Saar-Hunsrück durch wildromantische, urwüchsige Landschaft mit hohem Anteil von Misch- und Tannenwald. Unterschiedliche Untergründe (Waldboden, Wiese, Schotter, Sand) sowie Single-Trailpfade mit Treppen, Stegen, auf und über den Bärenfels-vorbei an der Bärenfelshöhle! Gelaufen wird teilweise auf dem Premiumwanderweg Bärenpfad!
Umstieg auf andere Streckenlänge: Es ist möglich, den Wettbewerb vorzeitig zu beenden. Man wird dann automatisch für die längste gelaufene Distanz gewertet.
Auszeichnungen: Bei allen Strecken gibt es Medaillen für die Finisher. Ehrenpreise für die Gesamtsieger. Sachpreise für Altersklassengewinner (Platz 1-3)
Urkunden können auf unserer Homepage heruntergeladen werden. Zusendungen von handgemalten, einlaminierten Urkunden gegen Unkostenbeitrag.
Streckenservice: Verpflegungsstation an Start/Ziel auf der Kempeswiese und bei ca. km 5 jeder Runde. Wir bitten die Teilnehmer aus Umweltschutzgründen eigene (Falt-)Trinkbecher mitzubringen, die an jeder Verpflegungsstelle und im Ziel beliebig oft befüllt werden.
Duschen: Duschmöglichkeit wegen Covid 19-Auflagen nicht möglich/vorhanden!
Erste Hilfe: 112
Haftung:Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung. Mit der Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer mit dem Haftungsausschluss einverstanden. Wir empfehlen die Durchführung des PAPS-Tests
Hotel und Unterkunft:Tagungshotel im Umwelt-Campus Neubrücke
Änderungsvorbehalt Der Veranstalter behält sich etwaige Änderungen vor. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Wir wünschen allen Teilnehmern eine stressfreie Anreise sowie einen erfolgreichen Wettkampf.
Genehmigung: Es handelt sich um einen genehmigten Volkslauf des Landesverbands Saarland.
Vorankündigung: Der 19. Bärenfels-Heiligabendlauf mit den Streckenlängen 8,5 km und Marathon findet wie üblich an Heiligabend, 24.Dezember 2020 statt.